Vortrag „Rechtsextremismus – Lifestyle mit Hakenkreuz“ von Sebastian Ramnitz

08.02.2018 Aktuelles

Begleitend zur Ausstellung „Anne Frank – Ein Mädchen schreibt Geschichte“ in der Diepholzer Mediothek bieten die Veranstalter einen Vortrag an, der den Bogen zur heutigen Zeit schlägt.

Der Referent Sebastian Ramnitz betont dazu: „Rechtsextreme und rassistische Äußerungen sind leider wieder gesellschaftsfähig geworden. Doch wie die rechte Szene genau aussieht und wie die Übergänge in die Mitte der Gesellschaft liegen, ist schwer zu erkennen.“

Der Vortrag gibt aktuelle Informationen und bietet Raum zur Diskussion.

Der Vortrag wird gleich dreimal angeboten:

„Am Montag, 12.02. oder am  Mittwoch, 14.02.2018, von 10:00 bis 12:00 Uhr wird Sebastian Ramnitz kostenlos in Ihre Schule kommen“, so bietet der VNB es den Lehrerinnen und Lehrern an. Er wird den Vortrag für interessierte Schülerinnen und Schüler halten. Die Schulen melden sich bitte HIER an!

Am Donnerstag, 15.02.2018 um 18:00 Uhr findet der Vortrag in der Mediothek Diepholz für Interessierte – jung und alt – ohne Anmeldung und ohne Kosten statt.